Aufbaustudium Dolmetschen und Übersetzen (Deutsch-Polnisch)

Das Angebot richtet sich an AbsolventInnen von Bachelor- und Masterstudiengängen in philologischen und anderen Studiengängen mit sehr guten Deutschkenntnissen (C2) und umfasst zwei Semester (300 Unterrichtsstunden, 40 h Vorlesungen, 260 h Übungen).
 
Ausbildungsziele: Erwerb und Erweiterung von Kenntnissen und Fähigkeiten im Bereich der schriftlichen und mündlichen Übersetzung; Vorbereitung auf das Staatsexamen für KandidatInnen für beeidigte ÜbersetzerInnen und DolmetscherInnen der deutschen Sprache   
 
Unterrichtssprachen:Deutsch, Polnisch
 
Fächer:
Einführung in die Translationstheorie
Einführung in das polnische und deutsche Recht
Urkundenübersetzung
Wirtschaftsdeutsch
Übersetzung von Wirtschaftstexten
Übersetzung von Rechtstexten
Übersetzung von Handelsverträgen
Übersetzung von technischen Texten
Interkulturelles Training
Blattdolmetschen
Konsekutivdolmetschen
Verhandlungsdolmetschen
Konferenzdolmetschen
 
Studienabschluss: Abschlussprüfung und Abschlusszeugnis
 
Zusätzlich bietet das Aufbaustudium auch Workshops im Bereich Übersetzen und Dolmetschen im Umfang von 8 bis 40 Std. an.
 

Szybkie linki:


STRONA WYDZIAŁU DZIEKANAT

Kontakt
Wydział Neofilologii
Instytut Lingwistyki Stosowanej UAM
al. Niepodległości 4,
61-874 Poznań
                             
Sekretariat
tel. +48 61 829 29 25
fax. +48 61 829 29 26
                             
Webmaster
Mateusz Ławniczak
mateusz@amu.edu.pl
                             
Social media